Anfahrt

  • Auto

    Die Anreise mit dem «Pferdchen»

    Serpentine pur. Unberührte Natur. Autoliebhaber werden die Strecke lieben. 

    • Zürich - St. Moritz: 220 km (2,5 Stunden)
    • Zürich - Mailand: 180 km (2,5 Stunden)
    • Zürich -  München: 300 km (4 Stunden)

    Zwei Elektroladestationen verfügbar (Pauschale CHF 10.00, inbegriffen im Preis eines Garagenparkplatzes).
    Parkplatz CHF 25.00 / Garage CHF 40.00 pro Tag. 

  • Zug

    Die Anreise für Romantiker

    Mit der Rhätischen Bahn im Panoramawagen durch das UNESCO-Weltkulturerbe von Thusis nach St. Moritz, via Chur. Die Strecke ist die höchstgelegene Alpentransversale Europas. Mit ihren 144 Brücken, 42 Tunneln und zahlreichen Windungen gibt es während der 3,5 Stunden Fahrt (ab Zürich) so einiges zu sehen.

    Kostenfreier Transfer vom Bahnhof St. Moritz. Auf Anfrage mit Rolls Royce.

  • Privat Jet

    Die etwas bequemere Variante

    Eher der unabhängige Typ? Dann nehmen Sie doch Ihren Privatjet und werden Sie von unserem Butler auf der Landebahn des lokalen Flughafens St. Moritz / Samedan empfangen (Entfernung rund 7 km). Wie gewohnt 5 Sterne-Service.

    Ein kostenloser Flughafentransfer ist für Gäste unserer Suiten auf Anfrage möglich.

    Mehr über Rolls Royce Service

  • Flugzeug

    Der Anflug ohne Pflichten

    Wer den «Duty free» - Bereich vor seinem Besuch in St. Moritz nicht missen möchte: Internationale Flughäfen befinden sich in

    • Zürich (220 km / 2,5 Stunden)
    • Mailand (180 km / 2,5 Stunden)
    • München (300 km / 4 Stunden)  
    • Innsbruck (190 km /2,5 Stunden)
#Badruttsmoments

Royale Ankunft: Die Magie eines Augenblicks

Allein das Betreten des Badrutt’s Palace Hotel mit unser königlichen Ankunft ist ein Erlebnis der Sonderklasse – besser könnten auch König und Königin nicht empfangen werden!

Finden Sie uns